Weihnachten oder Silvester 2013/2014 in Ägypten?

Um das Thema Ägypten ist es in den Nachrichten ruhig geworden. Nachdem immer wieder Menschen bei gewaltsamen Auseinandersetzungen gestorben waren, hatte das Militär den Präsidenten entmachtet. Viele namhafte Reiseveranstalter sagten darauf hin ihre Ägypten-Reisen und Nilkreuzfahrten ab. Doch wie sieht es heute im Land am Nil aus? Kann man wieder Urlaub in Ägypten buchen?

Sind Reisen nach Ägypten wieder sicher?

Das Auswärtige Amt rät mittlerweile nicht mehr von Reisen nach Ägypten ab. Trotzdem ist es in den Badeorten am Roten Meer derzeit immer noch leer. Auch wenn deutsche Reiseveranstalter ihre Gäste bereits wieder seit Ende September ans Rote Meer fliegen lassen, gleichen viele ägyptische Urlaubsorte immer noch Geisterstädten. Hoteliers, Restaurantbesitzer und Souvenirverkäufer leiden unter dem Fernbleiben der Urlauber ganz besonders. Dabei bestand eigentlich zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Touristen in den künstlichen Urlaubssiedlungen. Die blutigen Demonstrationen rings um den Tahrir-Platz in Kairo und der Terror auf dem Sinai befanden sich stets in sicherer Entfernung. Kein Urlauber ist jemals verletzt worden und die Sicherheitsvorkehrungen vor Ort sind sehr gut.

Wer einen Urlaub an fast menschenleeren Stränden erleben möchte, sollte daher jetzt einen Ägyptenurlaub buchen. Für die wenigen Urlauber, die sich derzeit in das Land trauen, wird alles getan, damit sie sich wohlfühlen – in diese vorzügliche Situation wird man vielleicht so schnell nicht wieder kommen, wenn sich die Lage erst wieder normalisiert hat. Auch eine Tauchreise ans Rote Meer hat zum jetzigen Zeitpunkt viele Vorteile: So geht derzeit unter und auf dem Wasser deutlich entspannter zu als vor den Unruhen. Und die Riffe und Meeresbewohner haben endlich einmal wieder die Gelegenheit, sich von den Touristenmassen zu erholeb.

Weihnachten oder Silvester 2013/2014 in Ägypten verbringen?

Alles in allem lässt sich also sagen, dass es in den ägyptischen Tourismuszentren wieder sehr friedlich zugeht. Sogar die Flughafenangestellten freuen sich über die wenigen Gäste und sind freundlich wie selten. Wer also über Weihnachten 2013 oder Silvester 2013/2014 noch einen Urlaub in wärmeren gefilden buchen möchte, ist im Land der Pharaonen genau richtig. Die Menschen in Ägypten sehnen sich nach Normalität und freuen sich über jeden Besucher.

Comments are closed.