Segelreisen in Ägypten

Wer eine Segelreise der besonderen Art erleben möchte, sollte nach Ägypten reisen: Der Nil bietet nämlich die einzigartige Möglichkeit, auf einem Fluss zu segeln. Eine Dahabiya-Kreuzfahrt ist nämlich ein romantische Alternative zu den gewöhnlichen Kojencharter-Segeltörns, wie man sie aus anderen Segelrevieren weltweit kennt.

Segelreise auf dem Nil in Ägypten

Wer an Ägypten-Urlaub denkt, dem kommen zumeist die hektischen, touristischen Zentren und Horden von Pauschalurlaubern am Roten Meer in den Sinn. Wer Ägypten dagegen ganz individuell entdecken möchte, ist mit einer Segelreise auf dem Nil gut beraten. Auf dem Fluss, welcher die ägyptischen Lebensader darstellt, können Sie das afrikanische Land so erleben, wie es wirklich ist. Lernen Sie das wahre Ägypten und seine antike Vergangenheit kennen, wenn Sie auf den Spuren der Pharaonen von Ankerplatz zu Ankerplatz segeln.

Ein Segeltörn auf dem Nil erfolgt natürlich nicht auf einem gewöhnlichen Nilkreuzfahrtschiff. Sie segeln auf einer sogenannten Dahabiya. Dabei handelt es sich um aus Holz gefertigte Segelboote, die den traditionellen Schiffen der alten Ägypter nachempfunden wurden. Von Bord der Dahabiya aus können Sie das ursprüngliche Ägypten mit all seinen Vogelarten, Eseln und Wasserbüffeln langsam an sich vorüberziehen lassen. Natürlich gehören auch Landausflüge zu einer Nil-Segelreise dazu: Besuchen Sie antike Tempel und unternehmen Sie spannende Besichtigungen von Ausgrabungen und ursprünglichen Dörfern. Die einzigartige Atmosphäre an Bord der ägyptischen Segelboote wird Sie verzaubern. Geniessen Sie mit allen Sinnen Ihren Segelurlaub auf dem Nil.

Übrigens benötigen Sie für einen solchen Nil-Segeltörn keine Segelerfahrung: Das Boot wird von einem erfahrenen Kapitän gesteuert und die Besatzung an Bord kümmert sich liebevoll um das leibliche Wohl ihrer Passagiere. Lassen Sie sich auf dem Sonnendeck mit frischem Tee und Leckereien verwöhnen. Und mit etwas Glück erleben Sie sogar ein Dinner unter freiem Himmel auf einer romantischen Flussinsel.

Segelurlaub in Ägypten mit Baden verknüpfen

Selbstverständlich können Sie Ihren Segelurlaub in Ägypten auch mit einem Badeurlaub verknüpfen. Wir empfehlen einen Badeaufenthalt in einem Hotel in den Urlaubsorten am Roten Meer. Hier können Sie in aller Ruhe entspannen und Ihren Segeltörn noch einmal Revue passieren lassen.

Egal, ob Sie eine Segelreise in Ägypten oder einem anderen Segelreviert buchen möchten: Im Internet finden Sie zahlreiche Reiseveranstalter, die sich auf Segeltörns zum Mitsegeln spezialisiert haben. Man spricht in diesem Fall auch von sogenannten Kojencharter-Angeboten. Wir empfehlen Ihnen zum Beispiel den Reisveranstalter Kaya Lodge (www.kayalodge.de).

Comments are closed.