Nilkreuzfahrten: Passende Kleidung für Männer

Wer eine Nilkreuzfahrt in Ägypten unternimmt, möchte die Entspannung an Bord des Schiffs mit der Besichtigung kultureller Höhepunkte verbinden. Doch viele Touristen schenken ihrer Kleidung im Urlaub nur wenig Beachtung: Sie wird ausgewählt, weil sie bequem und praktisch ist. Wenn Sie die Sitten des arabischen Landes nicht verletzen wollten, sollten Sie zumindest an Land manche Richtlinien für die Kleiderwahl beachten.

Passende Kleidung für Männer auf Nilkreuzfahrten

Das Schiff ist auf einer Nilkreuzfahrt mit einem Hotel zu vergleichen, es gelten dieselben Richtlinien bezüglich der Kleidung. An Bord steht Erholung auf dem Programm, die Zeit wird entspannt am Pool oder an Deck verbracht. Die Kleidung an Bord sollte im Allgemeinen leicht und luftig am Körper sitzen, Materialien wie Baumwolle und Leinen sind ideal. Um die Haut vor der starken Sonneneinstrahlung zu schützen, ist das Tragen von T-Shirts auch am Pool zu empfehlen. Besonders Männer mit lichter Kopfbehaarung sollten immer eine Kopfbedeckung tragen, um einen gefährlichen Sonnenbrand auf der Kopfhaut zu vermeiden.

An Bord eines Nilkreuzfahrtschiffes gibt es jedoch auch feste Regeln für die Bekleidung zu beachten, den sogenannten Dresscode. Zu den Mahlzeiten im Schiffsrestaurant wird das Tragen von langen Hosen erwartet, auch schulterfreie Oberteile werden hier nicht gerne gesehen. In Abhängigkeit von der Einstufung des Schiffs in Sternen können außerdem noch weitere Regeln für die Garderobe im Restaurant gelten.

Angemessene Bekleidung auf Ausflügen entlang des Nils

Wird das Nilschiff für Ausflüge verlassen, sollten Männer bei der Wahl ihrer Kleidung gleich mehrere Aspekte bedenken. Im Landesinneren können die Temperaturen sehr hoch ansteigen, die Hitze verleitet zum Tragen kurzer Kleidung, ohne dass die Landessitten beachtet werden. Doch schon kurze Hosen gelten nach den Bräuchen des arabischen Landes als zu freizügig. Die Beine sollten immer vollkommen verdeckt sein, eine lange Baumwollhose ist zu empfehlen. Auch Schultern und Oberarme sind bei Ausflügen zu bedecken, ein lockeres T-Shirt mit Ärmeln bis zu den Ellenbogen ist die ideale Wahl für männliche Touristen in Ägypten.

Die Einheimischen und Händler, die täglich vielen Touristen an den großen Sehenswürdigkeiten entlang des Flusses begegnen, sind meist an die westliche Kleidung gewöhnt und nehmen nur selten Anstoß an Regelbrüchen. Wer jedoch auf seinem Ausflug neben den touristischen Highlights die Welt der Einheimischen entdecken möchte, sollte die Sitten des Landes tolerieren und sich an die genannten Richtlinien halten.

Übrigens: Tipps zur sittlichen Bekleidung von Frauen auf Nilkreuzfahrten finden Sie natürlich ebenfalls in unserem Reiseblog.

Comments are closed.