Die besten Tagesausflüge auf einer Nilkreuzfahrt

Wollen Sie Ägypten erkunden, dann kann eine Nilkreuzfahrt zum schönen Highlight werden. Wie schon vor Tausenden von Jahren ist der Nil immer noch heute der Mittelpunkt des Landes und der Strom, auf dem die Kreuzfahrtschiffe an den schönsten Sehenswürdigkeiten vorbeifahren können. So wird die moderne Nilkreuzfahrt immer wieder von einem Tagesausflug unterbrochen, wobei stetig die unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten besucht werden.

Die besten Tagesausflüge auf Nilkreuzfahrten

Natürlich kann eine Metropole wie Kairo jeden Besucher immer wieder begeistern, denn die Mischung aus moderner Großstadt und historischen Sehenswürdigkeiten führt den Ägypten-Urlauber in eine exotische Welt, wohin der Feriengast gerne einen Tagesausflug macht. Ein Tagesausflug kann aber genauso zu den Pyramiden von Gizeh führen, wo der Urlauber eins der sieben Weltwunder mit eigenen Augen betrachten kann. Schätzt man das Alter der Pyramiden auf über 4500 Jahre, so ist die Leistung ihres Baus noch viel höher einzuschätzen, wenn man bedenkt, mit welchen geringen Mitteln die Baumeister dieser Zeit auskommen mussten. Ein schöner Tagesausflug führt auch zur Stadt Luxor, wo der Besucher die schönsten Tempel betrachten kann. Luxor liegt am östlichen Ufer des Nils und war früher unter dem Namen Theben bekannt. Mit seinen Hundert Toren zählte es zu den großen Metropolen der Antike und heute zieht es den Urlauber nicht nur in diese äußerst lebendige Stadt, sondern er will auch stets die berühmten Orte besuchen, die für jeden Archäologen ein Paradies für Entdeckungen sind.

Sehenswürdigkeiten am Nil: Auf Tagesausflügen Ägypten erkunden

Dass Ägypten die schönsten Sehenswürdigkeiten der Welt vorweisen kann, wird jeder Urlauber erkennen, der sich für eine Nilkreuzfahrt entschieden hat. Zu den bezaubernden Sehenswürdigkeiten bei einem Tagesausflug gehört auch die Tempelanlage von Luxor. Die vielen Säulen und großen Statuen geben der Anlage eine göttliche Dimension, die von den Pharaonen wie Ramses II. beabsichtigt war.

Zu den bedeutenden Sehenswürdigkeiten des Landes zählt aber auch Assuan und der hier zu besichtigende Staudamm. So sollte man eine Nilkreuzfahrt immer nutzen, um dieses imposante Meisterwerk zu betrachten. Auch zum Tempel von Abu Simbel sollte man einen Tagesausflug planen, denn hier kann der Urlauber die riesige Steinfigur von Ramses II. bewundern. Mit einer Höhe der Figuren von bis zu 22 Metern sind diese imposanten Steinbildnisse einfach auf jeder Nilkreuzfahrt ein Highlight unter den vielen Sehenswürdigkeiten in Ägypten. Viele Schiffe auf einer Nilkreuzfahrt bieten auch einen Tagesausflug in die Wüste ein, denn zu den beeindruckensten Sehenswürdigkeiten gehören auch immer die Oasen der ägyptischen Wüsten, wo der Urlauber Einkehr und Entspannung erfahren kann. Begibt man sich auf eine Nilkreuzfahrt, dann sollte man auf keinen Tagesausflug verzichten, denn überall an den Ufern des Nils warten unvergessliche Sehenswürdigkeiten auf die Touristen.

Comments are closed.