Verhütung auf Nilkreuzfahrt: Kann Frau die Pille im Ägypten-Urlaub kaufen?

Verhütung ist auch und vor allem im Ägypten-Urlaub ein wichtiges Thema, das nicht vernachlässigt werden sollte, wenn eine Frau nicht schwanger werden möchte. Hier stellt sich dann gelegentlich die Frage, ob Verhütungsmittel hier auch erworben werden können. Denn schnell ist mal ein kleines Malheur bei der ganzen Urlaubsfreude passiert bzw. man hat das Thema in dem Vorbereitungsstress für den Urlaub ausgeblendet oder vollkommen vergessen. Ist es dann passiert, kommt es vor allem auf eine Frage an: Kann die „Pille danach“ in Ägypten gekauft werden? Natürlich kann es auch passieren, dass man seine „reguläre Pille“ vergisst oder diese geht mit dem Gepäck verloren oder Ähnliches. Auch hier stellt sich dann die Frage: Ist die reguläre Pille in Ägypten zu bekommen? Und wenn ja, wie bekomme ich diese auf einer Nilkreuzfahrt, um eine ungewollte Schwangerschaft zu verhindern?

Kann frau die Pille in Ägypten auf Nilkreuzfahrt kaufen?

Auf diese Wiese lässt sich dann vielleicht verhindern, dass die Nilkreuzfahrt oder der Ägyptenurlaub zum absoluten Reinfall wird. Die Pille kann grundsätzlich, wie auch Kondome in jeder Apotheke in Ägypten gekauft werden. Die Apotheken sind mittlerweile in Städten an jeder Ecke zu finden, da die Ägypter das Geschäft mit günstigen Medikamenten für sich entdeckt haben. Auch Verhütungsmittel wie Pille und Kondome sind sehr preisgünstig zu erwerben, jedenfalls günstiger als bei uns. In diesem Punkt handelt es sich bei Ägypten um ein vergleichsweise liberales Land. Von der Pille sind in der Regel auch verschiedene Sorten, Stärken und Fabrikate zu haben. Deswegen sollte es in der Regel für jede Frau möglich sein, etwas Passendes zu finden. Manchmal lohnt es sich auch, einen kleinen Vorrat für zu Hause mitzunehmen, da diese meist sehr viel günstiges sein dürfte. Für den Kauf der Pille oder von Kondomen in Ägypten wird erfahrungsgemäß kein Rezept benötigt, sondern diese werden frei verkauft.

Die „Pille danach“ in Ägypten kaufen

Ähnlich verhält es sich im Grunde auch mit der „Pille danach“. Diese ist grundsätzlich ebenfalls in Ägypten erhältlich. Möglicherwiese ist der Verkauf aber nicht so weit verbreitet wie bei der herkömmlichen Pille. In großen Touristenorten sollte diese aber zu bekommen sein. Eine grundsätzlich andere Frage ist natürlich die Marke und deren Wirkung. Hier sollte man sich selbst gründlich informieren, da auf die Qualität der Beratung kein großer Wert gelegt werden kann. Auch kann man die Qualität der Pillen immer nur schwer einschätzen.

Leave a Comment





Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.