Paddeln in Ägypten

Ich muss zugeben, dass ein Paddelurlaub nicht unbedingt das erste ist, das mir bei dem Gedanken an Urlaub auf dem Wasser in Ägypten in den Sinn kommt. Doch Paddeln kann man bekanntlich überall, wo Wasser ist – warum also nicht auch im Land der Pharaos? Das Roten Meer und die Lagunen in El Gounas sind ideal zum Paddeln geeignet. Bei Windstille haben die Sportler hier eine tolle Sicht auf die Unterwasserwelt. So können sie vom Kanu aus zahlreiche bunte Fische am Riff beobachten. Die Lagunen von El Gouna bieten somit für alle Wassersportler auch ohne Tauchgänge eine traumhafte Kulisse für ausgedehntere Kanutouren.

Der Vorteil an diesem Wassersport ist, dass er sehr leicht zu erlernen ist. Im Gegensatz zum Tauchen muss man zum Paddeln keinen zeitintensiven Kurs belegen und schweres Gepäck wie Sauerstoffmasken und Taucherflossen mit sich herumschleppen. Auch in einen Taucheranzug müssen Sie sich nicht zwängen, um die ägyptische Wunderwelt unter der Wasseroberfläche bewundern zu können. Stattdessen können auch ungeübte Wassersportler und Kinder bereits nach wenigen Minuten stabil im Kanu sitzen und das Boot mit dem Paddel steuern und vorwärts bewegen. So können Sie Fische im Roten Meer beobachten und dabei jede Menge Spaß haben.

Paddelurlaub beim Spezial-Reiseveranstalter buchen

Viele Touristen sind vom Paddeln im Roten Meer so begeistert, dass Sie auch nach der Heimkehr aus dem Ägyptenurlaub an Ihrem neuentdeckten Hobby teilhaben wollen. Glücklicherweise gibt es viele Reiseveranstalter, die Paddelreisen anbieter. Zu den bekanntesten Reiseanbietern dieser Kategorie zählt zweifelsohne Club Aktiv. Das Unternehmen mit Sitz im schönen Oldenburg in Niedersachsen bietet eine große Auswahl an Paddelurlaub im Seekajak. Die Reisen führen in unterschiedliche Länder in Skandinavien, Südeuropa oder sogar Afrika. So können die Urlauber im Paddelboot zum Beispiel Schweden, Norwegen oder Litauen im Norden oder Kroatien, Elba, Sardinien und Mallorca im Süden auf Kanutouren entdecken. Wer es noch exotischer mag, kann sogar Paddelurlaub in Grönland oder auf den Seychellen buchen!

Alle Informationen und Reiseangebote finden Sie auf der Homepage von Club Aktiv: https://www.club-aktiv.de/

Leave a Comment





Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.