Luxor günstig entdecken

Ob im Heißluftballon, per Taxi, Minibis oder Kutsche – es gibt viele Möglichkeiten, auf einer Nilkreuzfahrt das beeindruckende Luxor zu entdecken. Und dafür müssen Sie gar nicht viel Geld ausgeben. Wer seinen Ausflug auf eigene Faust oranisiert, kann Luxor sehr günstig entdecken und dabei viel Geld sparen.

Günstige Ausflüge auf Nikreuzfahrten

Die wohl teuerste Variante ist ein eigener Taxifahrer. Der kostet ungefähr 13,00 Euro für eine Besichtigungstour der wichtigsten Sehenswürdigkeiten am Ost- und Westufer per Taxi. Für eine Stadtrundfahrt mit der Kutsche (in Ägypten Kalesche genannt) müssen Sie dagegen nur 5-7 Euro bezahlen. Kurze Kutschfahrten sind sogar schon ab zirka 3 Euro verfügbar. Noch billiger sind die öffentlichen Minibusse und die Fähren: Diese kosten nur sage und schreube 1 Euro!

Wie Sie sehen, können Ausflüge auf Nilkreuzfahrten sehr preisewert sein! Bereits für 3 € können Sie auf eine großartige Tour um die weltberühmte Tempelanlage von Luxor gehen – eine vergleichbare Tour um die Tempelanlage von Karnak kostet 4 €.

Ein Flug mit einem Heißluftballon schägt dagegen mit etwa 100-150 Euro zu buche.

Leave a Comment





Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.